• Deutsch
  • HOME FAQLOGIN
    Haben sie ihr passwort vergessen? Hier klickenSign Up
    visualizza sulla mappa map

    Dauno DOP

    Dauno DOP (Adda Editore)

    Das Dauno-Öl, das aus bereits seit der Römerzeit existierenden Sorten entsteht, wie bereits sein antiker Name andeutet, der für den Bereich um Foggia steht, zeigt eine von Grün bis Gelb reichende Färbung, es duftet nach frischem Obst und Süßmandel, im Geschmack ist es fruchtig. Entsprechend der Produktionsgebiete wird es aufgeteilt in: Basso Tavoliere, Gargano, Alto Tavoliere, Sub-Appennino.

    Bookmark and Share

    Kontakteerweitern/komprimieren

    Schutzmarke: DOP geschützte Herkunftsbezeichnung
    Gibt es in folgenden Gemeinden: In allen Gemeinden der Provinz von Barletta-Andria-Trani

    Eigenschaftenerweitern/komprimieren

    Wird so erkannt:

    Neben dem Handelsnamen stehen auf dem Etikett auch die folgenden Angaben: "olio extra vergine di oliva Dop Dauno" (extra natives Olivenöl; Hinweis auf den Unterbereich (Basso Tavoliere, Gargano, Alto Tavoliere, Sub-Appennino); das Dop-EG-Logo; die Marke des Zertifizierungsorgans sowie der Bezug auf den entsprechenden Ministerialerlass.


    Kann man wann finden:

    Das ganze Jahr über


    Weitere Informationen / Vertiefungerweitern/komprimieren

    -

    Quellen: Herausgegeben von der Redaktion
    Aktualisiert am: 14/07/2010